Erstkommunion 2020

Datum ausgeschrieben

Der Gottesdienst an Maria Lichtmess gestaltet mit den Kommunionkindern

Die Kirchenbesucher erwartete an diesem Morgen ein festlich geschmückter Altarraum. Auf einem samtroten Tuch waren Weiße Kerzen verteilt, die um das Jesuskind in der Krippe strahlten, auch ein Kreuz wurde war aus den Kerzen gestaltet worden und von einem Herzen eingerahmt.


Die Begrüßung erfolgte von einem Teil der Kommunionkinder, die kurz das heutige Evangelium vorstellten. Nach der Kyrie (Kommunionkinder) und dem Halleluja erläuterten die Kinder die Bedeutung des heutigen Tages  mit einem Anspiel. 


Die musikalische Begleitung übernahm eine „Band“, bestehend aus einer Gitarre, einem Keyboard und einem Cachon.


Nach der Segnung der Kerzen waren es wieder die Kinder, die verschiedene Kerzen, z.B. eine Taufkerze und eine Kommunionkerze, auf den Altar stellten, um zu verdeutlichen, dass die Kerzen mit all Ihren Bedeutungen auch immer ein Zeichen sind  für das Licht der Welt, also für Jesus.


Verabschieden durften die Kommunionkinder sich und alle Besucher mit einem „Laudato si“, wobei der Refrain auch begeistert von der Gemeinde mitgesungen wurde.


Es war ein sehr schöner Gottesdienst, der nicht nur die Kommunionkinder begeisterte, sondern auch in der Gemeinde Anklang gefunden hat.


Text: Heike Leinweber

Fotos: Andreas Pörtner

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach   

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach