Aktuelles & Nachrichten

1. Mai 2020

Die Kirchturmuhr von St. Laurentius

Die Ziffernblätter wurden durch die Witterungseinflüsse in den letzten Jahren sehr stark beschädigt. In der Sitzung Ende Januar hat der Verwaltungsrat entschieden, dass die Ziffernblätter saniert werden. Für diese Sanierungsarbeiten wurde das Angebot zur Genehmigung in die Bauabteilung sowie in die Finanzabteilung des Generalvikariats eingereicht. Die entsprechenden Genehmigungen liegen nun vor und die Firma „Turmuhren & Glocken Willing“, Gräfenhain wurde mit der Sanierung beauftrag. Durch die aktuelle Situation konnten die Arbeiten noch nicht beginnen.


Die Kirchturmuhr und das Läutwerk in der St. Laurentiuskirche wird über eine mechanische Uhr gesteuert. Die Mechanik ist in die Jahre gekommen und ist zur Zeit nicht mehr zu benutzen. Die Uhr steht und der Viertel- und Stundenschlag schlägt nicht mehr. Die entsprechenden Spezialfirmen erstellen derzeit die Angebote für die Reparatur der mechanischen Uhr oder für den Einbau einer digitalen Uhr. 


In der nächsten Verwaltungsratssitzung soll dann über die Angebote entschieden werden. Danach benötigen wir, wie immer, die Genehmigung aus dem Generalvikariat und dann können wir die Aufträge erteilen.

Wir hoffen, dass wir diese Maßnahmen bis zu den Sommerferien abgeschlossen haben, damit die Uhrzeit wieder funktioniert und im neuen Glanz erstrahlen kann.  


Text: Der Verwaltungsrat St. Kilian Kalbach

Fotos: Frank Rehm

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach   

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach