Aktuelles & Nachrichten

30. August 2019

Fugen und Sparren

Nachdem die Verschalung auf dem rechten Hauptdach entfernt war, konnten die Sparren überprüft werden. Nach dieser Prüfung begannen die Zimmerleute der Firma „Zimmerei Fischer“ aus Bad Kissingen mit dem Austausch der defekten Sparren und bauten Verstärkungen in Höhe des Ringankers ein.

 

Die Steinmetze der Firma „Bauer-Bornemann“ aus Bamberg begannen mit der großangelegten Fassadensanierung auf der rechten Seite des Kirchenschiffes. Die alten Fugen wurden ausgestemmt und freigelegte Fugen und Fassade mit einem Hochdruckreiniger gereinigt. Nach der Abtrocknung begannen die Verfugungsarbeiten im Bereich des Obergadens oberhalb des Nebendaches. Bei genauer Betrachtung des Obergadens von der Pfarrhausseite aus, können Sie jetzt schon sehen, wie schön die Fassade der Kirche nach der Restaurierung aussehen wird.


Text: Andreas Pörtner

Fotos: Andreas Pörtner

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach  

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach