Aktuelles & Nachrichten

3. Juli 2019

Die zwei Sheriffs und ihre Spiele

Auch an diesem Morgen ging es wieder um halb 8 los und wir starteten alle gespannt mit einem aktiven Morgenlob in den neuen Tag.


Nach dem Frühstück war die Freude groß, denn jetzt war klar: Es geht ins Schwimmbad! Alle Westernbewohner sind gemeinsam mit zwei Bussen in das Schwimmbad Triamare nach Bad Neustadt gefahren. Hier genossen wir dann alle zusammen einen wunderschönen Tag. Egal ob beim Rutschen, Turmspringen, Freundschaftsarmbänder flechten, Würstchen essen, Werwolf spielen oder einfach nur beim "im Wasser" rumtoben.


Gegen Nachmittag fuhren wir wieder zurück in unser Westendorf und genossen die letzten Stunden Freizeit vor dem Abendessen. Nach dem leckeren Abendessen, das unsere Köchinnen Antonia und Philomena wieder für uns gezaubert hatten, startete der Abend in unserem Saloon.


In dieser Nacht bekamen wir außerdem Besuch von zwei ehemaligen Betreuern Fabian und Elisa, die versuchten unsere Fahne zu klauen. Ebenso besuchten uns zwei Sheriffs, welche an diesem Abend unbedingt Spiele spielen wollten, die im ganzen Land bekannt sind. Hier sind die verschiedenen Spielegruppen bei Spielen, die typisch für den wilden Westen sind, gegeneinander angetreten. Nach diesem ereignisreichen und anstrengenden Tag sind dann alle Krieger müde und erschöpft in ihre Tipis gefallen.


Text:  Zeltlager Teamer

Fotos:  Zeltlager Teamer

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach  

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach