Aktuelles & Nachrichten

4. Dezember 2021

Die drei guten Feen von St. Sebastian

Am Ende des Gottesdienstes zum zweiten Adventssonntag wurde die drei guten Feen von St. Sebastian geehrt.


In einer kleinen Ansprache dankte Andreas Pörtner als Kurator von St. Sebastian Marlies Schäfer und Rosi Wehner für das Waschen und Bügeln der Kirchenwäsche über viele, viele Jahre hinweg. Noch heute könnte man die Handschrift der beiden erkennen. Jede Tischdecke und Schmuckband wird mit einem kleinen Zettel versehen. Durch diesen kleinen Zettel erkennt man heute noch, an welchen Altar die Tischdecke oder das Schmuckband gehört.


Ursula Diel, die dritte im Bunde wurde für ihr Engagement um den Blumenschmuck in der Pfarrkirche geehrt. Leider konnte sie am Gottesdienst nicht teilnehmen, da sie stark erkältet war. Frau Diel ist mehrere Male in der Woche in der Kirche gießt und pflegt die Blumen. Sie lässt sich zu den besonderen Festtagen im Kirchenjahr immer wieder sehr schöne Blumendekorationen einfallen.


Unseren drei guten Feen von St. Sebastian ein herzlichen Dankschön für ihr großartiges Engagement für St. Sebastian Mittelkalbach. Als Zeichen der Anerkennung überreichte Pfarrer Viertelhausen, zwei Erstkommunionkinder und Andreas Pörtner die Urkunde, die Plakette des Heiligen Kilian und einen kleinen Blumenstrauß.


Die Gottesdienstbesucher bedankten sich bei unseren "drei guten Feen von St. Sebastian" mit einem großen und herzlichen Applaus.


Text: Andreas Pörtner

Fotos: Michael Blum

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 9.00 bis 11.30 Uhr
              14.30 - 16.30 Uhr

Dienstag: geschlossen        
Mittwoch: 9.00 bis 11.30 Uhr

               16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach   

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach