Aktuelles & Nachrichten

13. November 2020

„Sankt Martin mal anders“

Am Mittwoch, den 11. November 2020, haben wir in der Kindertagesstätte St. Sebastian das Martinsfest gefeiert. Hierfür kam Herr Pfarrer Viertelhausen in unsere Einrichtung und hat gemeinsam mit uns eine Andacht gestaltet. Thema der Andacht war die Martinslegende - jeder Mensch kann ein Licht in die Welt bringen. 

Anschließend sind wir mit unseren selbst gebastelten Laternen durch Mittelkalbach gelaufen. Auf dem Kirmesplatz hat St. Martin mit seinem Pferd auf uns gewartet und seinen Mantel mit dem Bettler geteilt. Danach hat er unseren Laternenumzug durchs Dorf angeführt. Als wir zurück in die Kita kamen, hat jedes Kind eine Martinsbrezel bekommen. 

Des Weiteren haben wir den Menschen in Mittelkalbach eine Freude bereitet und ein Licht in die Welt gebracht. Dafür haben wir Windlichter gebastelt und den Menschen, die in Mittelkalbach die Krankenkommunion empfangen, vor die Haustüre gestellt. Außerdem haben wir die Menschen in der Altentagespflege Casa Serena besucht. Hier haben wir die Windlichter vor die Türe gestellt und gemeinsam das Martinslied gesungen.

Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon jetzt auf das Martinsfest im nächsten Jahr!


Text: Ann-Kathrin Föller

Fotos: Kindergarten Mittelkalbach

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 9.00 bis 11.30 Uhr
              14.30 - 16.30 Uhr

Dienstag: geschlossen        
Mittwoch: 9.00 bis 11.30 Uhr

               16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach   

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach