Sakramente und mehr...

Die Taufe

Text folgt...

Warum sollten wir unser Kind taufen lassen?

Ein neugeborenes Kind wird in der Regel zuerst von seinen Eltern in der Familie willkommen geheißen. Damit geht implizit das Versprechen von Vater und Mutter einher, in Zukunft für das Kind zu sorgen, es zu lieben und zu beschützen.


Mit der Taufe wird das Kind in der Gemeinschaft der Kirche willkommen geheißen. Hier gibt Gott das Versprechen, den Täufling während seines ganzen Lebens und sogar darüber hinaus zu lieben und zu beschützen und die Eltern versprechen ihr Kind Gott näher zu bringen. Das bedeutet: „Sie sollen ihr Kind im Glauben erziehen und lehren Gott und den Nächsten zu lieben, wie Jesus es vorgelebt hat. Sie sollen mit ihrem Kind beten und ihm helfen, seinen Platz in der Gemeinschaft der Kirche zu finden.“ (aus dem Taufritus)


Die Taufe ist also eine Art „Garantieerklärung“ für die Zukunft, dass Gott, die Eltern und die Paten den Täufling auf allen Wegen und zu allen Zeiten begleiten

Frage 2

Antwort 2

Frage 3

Antwort 3

Frage 4

Antwort 4

Frage 4

Antwort 4

Häufig gestellte Fragen

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 9.00 bis 11.30 Uhr
              14.30 - 16.30 Uhr

Dienstag: geschlossen        
Mittwoch: 9.00 bis 11.30 Uhr

               16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach   

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach