Aktuelles & Nachrichten

16. Januar 2022

Die neue Lichterbank für den Marienaltar in unserer Pfarrkirche

Im letzten Jahr am 17. Dezember brachte uns Herr Neustifter die neue Lichterbank für den Marienaltar. Am gleichen Abend segnete Pfarrer Viertelhausen im Gottesdienst unsere neue Lichterbank und übergab diese ihrer Bestimmung. Die Lichterbank ist aus zwei verschiedenen Materialien gefertigt. Das Gestell ist aus hellem Eichenholz und der Aufsatz für die Opferkerzen aus Bronze. Somit passt sich die neue Lichterbank harmonisch zu den neuen Geständen im Altarraum an. Der Aufsatz besteht aus drei Ebenen. In der ersten Ebene werden die Opferkerzen aufbewahrt und in den anderen beiden Ebenen werden die brennenden Opferkerzen aufgestellt. Der Aufsatz ist reich verziert mit den Symbole von Trauben, Reben und Ähren die Sie auch am Ambo, an den Leuchtern im Altarraum, am Vortragekreuz und am Osterleuchter als Grundsymbolik des christlichen Glaubens wiederfinden.


Auf den drei Ebenen werden verschiedene Kreuze und zu Ehre der Gottesmutter drei verschiedene Reliefs der Gottesmutter dargestellt. In der obersten Ebene die Lourdes Madonna in Erinnerung an unsere Grotte in Mittelkalbach, auf der mittleren Ebene wird die Patrona Bavariae dargestellt, die an unseren aus Bayern stammenden Künstler erinnert und auf der untersten Ebene wird die uns alle schützende Schutzmantelmadonna dargestellt.


Hinter der obersten Ebene gibt es eine besondere Halterung für eine große Marienkerzen, die an besonderen Festtagen wie Mariä Lichtmess, Mariä Himmelfahrt oder in den Monaten Mai und Oktober aufgestellt wird. Wie im vergangenen Jahr können Sie wieder für diese große Kerze bei unserer Küsterin Frau Möller eine Spende abgeben.


Wir laden Sie herzlich dazu ein wieder Opferkerzen an der Lichterbank, zum Preis von 50 Cent anzuzünden und im Gebet vor der Gottesmutter zu verweilen.

André Viertelhausen, Pfarrer

Andreas Pörtner, Kurator von St. Sebastian

 

Fotos: Andreas Pörtner

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 9.00 bis 11.30 Uhr
              14.30 - 16.30 Uhr

Dienstag: geschlossen        
Mittwoch: 9.00 bis 11.30 Uhr

               16.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach   

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach