Aktuelles & Nachrichten

2. Juni 2019

Ein herzliches Dankschön für die viele Arbeit

Nach über sieben Jahren als Kurator unserer Kindertagesstätte St. Sebastian Mittelkalbach wurde unser Kurator Karl-Heinz Kaib in einer kleinen Feierstunde von den Kindern, Erzieherinnen, von der Kirchengemeinde St. Kilian und der politischen Gemeinde Kalbach verabschiedet.

 

Die Leiterin Sabine Pruy unserer Kindertagestätte St. Sebastian begrüßte Herrn Kaib und alle Anwesenden zur Verabschiedung sehr herzlich in den Räumlichkeiten der Einrichtung. Als erstes verabschiedeten sich die Kinder, die Herrn Kaib in seiner Arbeit immer sehr am Herzen lagen, mit einem Lied und überreichten ihm eine Blume mit verschiedenen Wünschen. Im Anschluss an diese musikalische Einlage bedanke sich Frau Pruy, mit verschiedenen kleinen Geschenken, für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren.

 

Auch Pfarrer André Viertelhausen bedankte sich im Namen der Kirchengemeinde und des Verwaltungsrates St. Kilian für die gute Zusammenarbeit und für die Vorbereitung der entsprechenden Entscheidungsvorlagen zum Wohle der Kinder in unserer Kindertagesstätte. Im Anschluss überbrachte Andreas Pörtner, Sprecher des Pfarrgemeinderates, den Dank der Pfarrgemeinde und der Eltern. Er überreichte Herrn Kaib erstmalig eine kleine Bronzeplatte des Heiligen Kilian. Der Pfarrgemeinderat hatte an seinem Studientag im Januar 2019 beschlossen, diese Bronzeplatte des Heiligen Kilian, für verdiente ehrenamtliche Mitarbeiter als Dank zu überreichen.

 

In Vertretung unseres Bürgermeisters Florian Hölzer überbrachte der erste Beigeordnete Markus Hackenberg mit Hauptamtsleiter Harald Schmidt den Dank der politischen Gemeinde Kalbach.

 

Nach diesen Dankesworten ergriff Herr Kaib das Wort und danke allen für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den letzten Jahren zum Wohle der Kinder in unserer Kindertagesstätte. Er schloss seine Rede mit dem Jesus Wort: „Lasset die Kinder zu mir kommen, denn ihnen gehört das Reich Gottes“.

 

Die Anwesenden applaudieren Karl-Heinz Kaib als Dankeschön.

 

Als Nachfolger von Herrn Kaib begrüßte Frau Pruy den neuen Kurator Dieter Nau, der diese Aufgabe zum 1.07.2019 für unsere Kindertagesstätte übernimmt. Wir wünschen Herrn Nau viel Glück für diese wichtige Aufgabe in unserer Kirchengemeinde St. Kilian.


Text: Andreas Pörtner

Fotos: Andreas Pörtner

 


Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach



Hauptstraße 1

36148 Kalbach


 





Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Montag: 14.30 - 16.30 Uhr
Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Donnerstag: 9.00 bis 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Karte
 


© St. Kilian • Kalbach  

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Kilian • Kalbach


Hauptstraße1

36148 Kalbach




Telefon: 06655 / 18 80

Fax: 06655 / 91 83 91



© St. Kilian • Kalbach